[ Literaten der Single-Generation ] [ News ] [ Suche ] [ Homepage ]

 
       
   

Hera Lind: Das Superweib

 
       
   
  • Kurzbiographie:

    • 1957 als Herlind Wartenberg in Bielefeld geboren
    • 1989 Debütroman "Ein Mann für jede Tonart"
    • 1994 Roman "Das Superweib"
    • 1997 Moderation der Single-Show "Herzblatt"
 
       
   

Hera Lind und die Debatte um die Single-Gesellschaft

 
     
       
   

Frauenromane über Superweiber in der Debatte

 
     
       
   

Das Superweib (1994)
Frankfurt a/M: Fischer

 
   
 
 

Klappentext zu "Das Superweib"

"Franziska sitzt mit ihren zwei Kleinkindern zu Hause, während ihr selbstgefälliger Gatte in der Karibik Dreizehnteiler dreht. Das ändert sich, als sie - unter Pseudonym - aus Versehen einen Bestseller schreibt, den ihr nichtsahnender Gatte verfilmt. "

 
 
 
       
   

weiterführende Links

 
     
   
 
   

Bitte beachten Sie:
single-dasein.de ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten

 
   
 
     
   
 
   
© 2000-2002
Bernd Kittlaus
Bernds@single-dasein.de Erstellt: 26. Dezember 2000
Update: 08. Juli 2002
Counter Zugriffe seit
dem 04.Juni 2000