[ Verzeichnis der Single-Forscher/innen ] [ Literaten-Index ] [ News ] [ Suche ] [ Homepage ]

 
       
   

Bärbel Kuhn: Ledige im 19. Jahrhundert

 
       
   
  • Kurzbiographie:

 
       
     
       
   

Bärbel Kuhn in ihrer eigenen Schreibe

 
   
  • fehlt noch
 
   

Bärbel Kuhn im Gespräch

 
   
  • fehlt noch
 
       
   

Familienstand: ledig (2000).
Ehelose Frauen und Männer im Bürgertum (1850-1914)
Köln: Böhlau

 
   
 
 

Pressestimme

"Im Zeitalter der Festigung der Ideologie von der bürgerlichen Familie wurde die 'Ledigenfrage' als Normverstoß heftig diskutiert. Sogar die Einführung einer Junggesellensteuer als Druckmittel wurde erwogen! Weitaus mehr aber als den Männern wurden jungen ledigen Frauen Vorwürfe gemacht. Und die älteren diskriminierte man als verschrobene Jungfern, denn die wahre Bestimmung der weiblichen Natur sah man in der Mutterschaft."
(Saarbrücker Zeitung v. 29.08.2000)

 
 
       
     
   

weiterführende Links

 
     
   
 
   

Bitte beachten Sie:
single-dasein.de ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten

 
   
 
     
   
 
   
© 2000-2002
Bernd Kittlaus
Bernds@single-dasein.de Erstellt: 09. Januar 2002
Update: 04. Februar 2002
Counter Zugriffe seit
dem 04.Juni 2000